Login Bereich

QR Code

Dieser Beitrag stammt von Fixxer und wurde 5.820x gelesen.

Darman’s Weg zum Chaostrupp…

Es ist jetzt ein paar Wochen her, als ich mit meinen „wahren“ Brüdern, meiner Schwadron, Delta 07 Spitzname Sieben, ein martialischer, wortkarger Scharfschütze, Delta 62 Spitzname Scorch, ein stets gut gelaunter Sprengstoffexperte, der immer einen ironischen Spruch parat hat und Delta 38 Delta Leader Spitzname Boss von General Darback unseren Einsatzbefehl erhielten. Wir sollten auf Geonosis einen Geonosianischen Kriegstreiber namens San-fekk unschädlich machen, weil der seit einiger Zeit ein Bündnis mit dem Sith Imperium hat.

Der Plan war von der Executor, einem republikanischem Zerstörer mit einem Kanonenboot unerkannt in die Umlaufbahn von Geonosis zu gelangen und dann in der Atmosphäre von Geonosis abzuspringen. Des Weiteren sollten wir in die Katakomben dieser Käfer ähnlichen Wesen eindringen und San-fekk aufklären und eliminieren. Einfacher Plan, nur dass es nicht so gelaufen ist, wie in der Einsatzbesprechung beschrieben.

Als wir San-fekk ausgeschaltet haben, haben wir damit in ein Nest gestochen und hatten es mit einer nicht zu zählenden Anzahl dieser dreckigen Geonosianern zu tun. Wir lieferten uns mit den Käfern eine mir unendliche währende Zeit langes Gefecht Richtung Ausgang der Katakomben. Leider haben es Scorch Delta 62 und Boss Delta 38 nicht geschafft, sie haben aber bis zur letzten Energieladung gekämpft….

Als ich mit Sieben dann endlich raus aus den Katakomben war, ist mir das riesige Stück fehlender Körper an ihm aufgefallen. Er stand so unter Adrenalin und Kampf-Stim’s, dass er es nicht gemerkt hat, dass er getroffen wurde. Die Plasmaladung, die so ein dreckiger Käfer auf ihn abgeschossen hat, hat einfach die Katarnrüstung durchdrungen und einen Teil seines Torsos einfach weggerissen. Sieben brach vor mir zusammen, als er realisiert hat, was passiert ist. Er starb in meinen Armen!

Als ich mich dann mit dem Leichnahm meines „Bruders“ zum Rendevouz-Punkt Alpha begeben habe, wurde ich von einem Kanonenboot aufgenommen und zurück auf die Executor zur Einsatz-Nachbesprechung gebracht. General Darback konnte es nicht glauben, dass das Delta-Squad fast vollständig ausradiert wurde. Die Einsatz-Nachbesprechung ergab, dass einige hohe Sith zur selben Zeit auf Geonosis waren und dass wir deswegen mit dieser Übermacht an Käfern zu tun hatten, die zum Schutz der Sith dort waren.

Ich wurde anschliessend auf ein Lazarettschiff gebracht, wo ich 24 Stunden in einem Backta Tank verbringen durfte, “Dieses Zeug bewirkt Wunder“. Da meine „Brüder“ tot waren und das Delta-Squad somit nicht mehr existierte, wurde ich als einzig Verbleibender des Spezialkommando Trupps nach Ort Mantell versetzt, wo ich mich dem berüchtigtem „Chaostrupp“ anschliessen sollte…

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>